LATERNENUMZUG SEHR GUT BESUCHT

Der diesjährige Laternenumzug in Markhausen am 08.11.2015 wurde wieder zahlreich angenommen. Die Familien versammelten sich vor dem Kindergarten, um Sankt Martin hoch zu Ross, auf seinem Weg durch die Markhauser Straßen zu begleiten. Musikalisch begleitet wurde der Zug vom Musikverein Markhausen, die Jugendfeuerwehr leuchtete mit Fackeln den Spielern und die Feuerwehr-männer regelten den Verkehr.
Nach dem Umzug wurde in der-St. Johannes Baptiste-Kirche das Martinspiel anschaulich von den Messdienerinnen vor- getragen. Pfarrer Aschern sprach ein paar Worte und auch Kindergartenleiterin Karin Hillen dankte allen Beteilig-ten. Im Anschluss traf man sich in der Fahrzeughalle der Feuerwehr bei Spieß-bratenbrötchen, Hot Dogs und Getränken die von den Fördervereinen der Grundschule und des Kindergartens angeboten wurden, zum Verweilen. Hier wurden auch die Martinsgänse vom Kindergartenteam und Elternrat verteilt. – Es war rundum ein gelungener Abend. Vielen Dank allen Beteiligten und auch allen Teilnehmern.

Nicole Schmidt